22,09 €
The Tortilla Curtain
The Tortilla Curtain
22,09 €
  • Išsiųsime per 12–16 d.d.
Los Angeles 1995. Die politisch scheinbar liberalen Mossbachers haben sich auf der Flucht vor den Problemen der Metropole und auf der Suche nach Natur in einen ruhigen Vorort zurückgezogen, der nur von wohlhabenden Weißen bewohnt wird. Doch ihre wohlgeordnete Welt gerät aus den Fugen, als sie mit der Realität der völlig mittellosen, illegalen Einwanderer Cándido und América konfrontiert werden, die Mexiko aus Verzweiflung über mangelnde Zukunftschancen verlassen haben und nun unter menschenunwü…
22.09

Atsiliepimai

(3.66 Goodreads įvertinimas)

Formatai:

22,09 € Nauja knyga
minkšti viršeliai

Aprašymas

Los Angeles 1995. Die politisch scheinbar liberalen Mossbachers haben sich auf der Flucht vor den Problemen der Metropole und auf der Suche nach Natur in einen ruhigen Vorort zurückgezogen, der nur von wohlhabenden Weißen bewohnt wird. Doch ihre wohlgeordnete Welt gerät aus den Fugen, als sie mit der Realität der völlig mittellosen, illegalen Einwanderer Cándido und América konfrontiert werden, die Mexiko aus Verzweiflung über mangelnde Zukunftschancen verlassen haben und nun unter menschenunwürdigen Bedingungen in einem Canyon ganz in der Nähe hausen.

Die Thematik des Romans lässt sich in die Themenkomplexe The American Dream, Immigration and Multiculturalism sowie Politics and Bilingualism einbinden.

Boyles Roman eignet sich als Schullektüre ab der Jahrgangsstufe Q1.


Zu dieser Textausgabe ist folgendes Unterrichtsmodell erschienen: Schöningh, Bestell-Nr.: 041278

22,09 €
Išsiųsime per 12–16 d.d.
Prisijunkite ir už šią prekę
gausite 0,22 Knygų Eurų!?
Pridėti dovanų dėžutę?
Daugiau

Formatai:

22,09 € Nauja knyga
minkšti viršeliai

Los Angeles 1995. Die politisch scheinbar liberalen Mossbachers haben sich auf der Flucht vor den Problemen der Metropole und auf der Suche nach Natur in einen ruhigen Vorort zurückgezogen, der nur von wohlhabenden Weißen bewohnt wird. Doch ihre wohlgeordnete Welt gerät aus den Fugen, als sie mit der Realität der völlig mittellosen, illegalen Einwanderer Cándido und América konfrontiert werden, die Mexiko aus Verzweiflung über mangelnde Zukunftschancen verlassen haben und nun unter menschenunwürdigen Bedingungen in einem Canyon ganz in der Nähe hausen.

Die Thematik des Romans lässt sich in die Themenkomplexe The American Dream, Immigration and Multiculturalism sowie Politics and Bilingualism einbinden.

Boyles Roman eignet sich als Schullektüre ab der Jahrgangsstufe Q1.


Zu dieser Textausgabe ist folgendes Unterrichtsmodell erschienen: Schöningh, Bestell-Nr.: 041278

Atsiliepimai

  • Atsiliepimų nėra
0 pirkėjai įvertino šią prekę.
5
0%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%